Unsere Kernforderungen neben der Forderung nach einer Freien Bildung als Stichpunkte.

BA/MA-System

  • Abschaffung der Regelstudienzeit
  • Master-Studienplätze für alle Studierenden
  • Mehr Wahlmöglichkeiten für Lehrveranstaltungen während des gesamten Studiums
  • Entzerren der Studienverlaufspläne in den Bachelor-Studiengängen
  • Überarbeitung der Lehrmethoden & Prüfungsformen

NC & Kapazität

  • Aufhebung des NC als Zulassungsbeschränkung
  • Schaffung von Kapazitäten gemäß der bestehenden Nachfrage (u.a. doppelte Abiturjahrgänge, Wegfall der Wehrpflicht)

Studierendenschaft

  • Konsequentes Eintreten für studentische Interessen gegenüber von Rektorat und Hochschulverwaltung
  • Verbesserung des Studierendenalltages durch z.B.
    • Angebot von veganem Essen
    • Sinnvoller Ausbau der H-Bahn
    • Vervollständigung der Barrierefreiheit
    • Nicht-kommerzielle (Frei-)Räume für Studierende
  • Wahrnehmung des allgemeinpolitischen Mandats des AStA (Vertretung politischer Meinung über das Thema Hochschulbildung hinaus)

Materielle & personelle Ausstattung

  • Schaffung von genügend nicht-gesundheitsschädigenden Räumen für vernünftige Studienbedingungen
  • Bereitstellung notwendigen Personals
  • Mitbestimmungsrecht bei der Auswahl der wissenschaftlichen Beschäftigten

Finanzen

  • Gegen eine Einführung von Studiengebühren jeglicher Form
  • Transparenz & Mitbestimmung über die Verwendung aller finanziellen Mittel der Hochschule
  • Verantwortungsvoller Umgang mit der aktuellen Finanzkrise der Hochschule, z.B.
    • Erhalt des Sprachenzentrums
    • Erhalt von Professuren, WiMi- und HiWi-Stellen, Tutorien, Übungen…
    • Kürzung der Unterstützung für Drittmittel Projekte
    • Verzicht auf Prestigeprojekte und überflüssige Öffentlichkeitsarbeit

Campus und Hochschule

  • Abschaffung des Hochschulrates (Entscheidungskompetenzen zurück an den Senat)
  • Schaffung von nicht-kommerziellen (Frei-)Räumen für Studierende
  • Alternative Kultur- und Bildungsveranstaltungen
  • Verwendung von Ökostrom auf dem Campus
  • Stärkung antifaschistischer Arbeit und Aufklärung auf dem Campus